Videogottesdienste Projekt bei der aktiven Bürgerschaft

An meiner Schule wird seit letztem Jahr das Projekt „Sozial Genial“ in den 10. Klassen veranstaltet. In dem Projekt sollen Jugendliche sich ein Projekt ausdenken, welches einen gemeinnützigen Zweck hat, wie z.B. Ein Fußballturnier oder auch ein Computerkurs für Senioren.

In der COVID-19 Krise hatten wir das Problem, dass wir keinen Gottesdienst feiern konnten. Somit kamen wir auf die Idee, dass man eine Videoreihe zusammen aufnehmen könnte, in denen Gottesdienste mit Einspielern der Sänger, Musiker und Leser zu sehen sind. (Mehr zu dem Aufbau und zu den Erfahrungen hier)
Dadurch, dass das Projekt ein gemeinnütziges Projekt war, kam dann die Idee, es als Sozial Genial Projekt zu nehmen.

Einige Tage, nachdem ich den Post veröffentlicht hatte, kam die Gymnasialzweig-Lehrerin auf mich zu und meinte, dass mein Beitrag, welchen ich abgegeben hatte zur aktiven Bürgerschaft geschickt wurde und sie es vielleicht veröffentlichen werden.

Umso mehr freue ich mich, dass das Projekt auch bei der aktiven Bürgerschaft Anklang und Interesse geweckt hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.